Immobilien

Wir bestimmen den Wert Ihrer Immobilie

Die größte Gabe ist es, den Wert der Dinge richtig zu beurteilen.“
(La Rochefoucauld; 1613 - 1680; französischer Aphoristiker)

Sie möchten wissen wie viel Ihre Immobilie Wert ist? Der Wert der eigenen Immobilie ist für den Eigentümer selbst meist unermesslich. Doch wie steht es um den objektiven und fairen Marktwert der Immobilie? Ist die eigene Preisvorstellung am Markt erzielbar? Haben Sie die Veränderungen am Immobilienmarkt in Ihren Überlegungen ausreichend berücksichtigt?

Oder möchten Sie einfach nur mal wissen, welche Wertsteigerung Ihre Immobilie im Laufe der Jahre erfahren hat und wie viel vergleichbare Häuser kosten?

Ebenso kann eine Wertermittlung erforderlich sein für eine Erbschaftsregelung, Schenkung oder sonstige familiäre Angelegenheiten.

Unter Berücksichtigung von regionalen Marktdaten, objektspezifischen Besonderheiten der Immobilie und einer fundierten Markt- und Potentialanalyse ermitteln wir einen Preis, der eine zeitnahe Vermarktung Ihrer Immobilie verspricht. Gerne bieten wir Ihnen diesen Service unverbindlich an und ermitteln den aktuellen Marktwert Ihrer Immobilie.

  • Mit wenigen Klicks zur Wertanalyse
  • Ergebnisse einfach per E-Mail erhalten
  • 100% kostenlos und unverbindlich
  • Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben

Warum die Immobilienbewertung so wichtig ist

Wer seine Immobilie verkaufen möchte, ist auf eine präzise Immobilienbewertung angewiesen. Die Wohnwelten Rhein-Ruhr GmbH erstellt eine solche solide Immobilienbewertung für Sie kostenlos. Um den Marktwert der betreffenden Wohnung oder des Hauses ermitteln zu können, werden natürlich einige Angaben benötigt, etwa zur Lage, zur Größe und Ausstattung des Objekts sowie dem Alter der Immobilie. In allen Fällen empfiehlt sich zudem eine Besichtigung vor Ort, damit wir auch die vorhandene Substanz in Augenschein nehmen können. Basis aller unserer Wertermittlungen von Eigentumswohnungen und Häusern ist zunächst eine genaue Erfassung der Immobiliendaten. Um den Marktwert Ihre Immobilie möglichst genau einschätzen zu können.

Bei der Immobilienbewertung sind viele Faktoren wichtig. Je genauer wir uns ein Bild vom Zustand und der Lage der Immobilie machen können, um so präziser können wir den Marktwert Ihres Hauses oder Ihrer Immobilie für Sie einschätzen. Unsere Wertermittlung erstellen wir dann anhand unserer Marktanalysen und unserer Erfahrung auf dem regionalen Immobilienmarkt. Es ist daher immer für Sie empfehlenswert, mit uns einen Termin zu einer Vorortbesichtigung für eine kostenlose Immobilienbewertung zu vereinbaren

Der Energieausweis als Vergleichsargument

Seit dem 1. Mai 2014 ist er Pflicht für Immobilienbesitzer: Der Energieausweis. Aus ihm geht hervor, wie es um die energetische Qualität des Gebäudes bestellt ist. Er ist somit eine wichtige Entscheidungshilfe für potenzielle Mieter und Käufer einer Immobilie, denn in ihm sind wichtige Daten zu Energieverbrauch und Energieeffizienz vermerkt.

Deswegen muss er auch unverzüglich vom Eigentümer bei Besichtigungen oder Begehungen vorgelegt werden. Kommt es zum Abschluss eines Kauf- oder Mietvertrags, muss der Ausweis dem neuen Eigentümer ausgehändigt bzw. dem neuen Mieter eine Kopie überreicht werden. Hauseigentümer sollten die Regelungen der Energieeinsparverordnung keinesfalls ignorieren – denn bei einem Verstoß drohen empfindliche Bußgelder.

Wenn Sie möchten, vermitteln wir Ihnen unseren Ansprechpartner zur Erstellung von Energieausweisen.